07940 | 935 557
 0,00 (0 Gegenstände)

Keine Produkte im Warenkorb.

Künzelsau: 10 Jahre Alex & sein junges Gemüse

Im Zeitalter des Geschäfteschwundes in Künzelsau behauptet er sich als fester Bestandteil in der Künzelsauer Innenstadt. Alexander Kletzel versorgt mit seiner Frau und dem Sohn Künzelsau mit allem Essbaren, was frisch und gesund ist. „Ich habe alles, was der Mensch braucht: Obst und Gemüse, Nudeln und Eier bis hin zu Käse“, sagt der Ladenbesitzer. Zehn Jahre genau gibt es ihn jetzt schon – den Lebensmittelladen im Gerbhausweg zwischen Semi und Hauptstraße. Grund genug für GSCHWÄTZ-Videoreporter Dr. Felix Kribus mit dem Chef darüber zu sprechen, was er alles im Sortiment hat und wer seine Kunden sind.

„Ich komme einmal in der Woche hierher und mache einen Großeinkauf“, sagt Regina aus Weldingsfelden. Sie ist Stammkundin und kauft seit Beginn in dem Laden ein. Die Kunden freuen sich vor allem über die Frische der Ware. Kundin Edeltraud aus Künzelsau kommt meist viermal in der Woche in den Laden: „Man bekommt eine einwandfreie Ware, das bekommt man ansonsten nicht mehr in der Stadt.“ Antonia aus Künzelsau kauft hauptsächlich griechische Ware. „Was Alex hat, findest du sonst in ganz Künzelsau nicht“, sagt sie. Alexander Kletzel kauft seine Ware auf dem Großmarkt in Stuttgart – direkt vom Erzeuger.

Alle Generationen kaufen bei Alexander Kletzel. Foto: GSCHWÄTZ

 

Das Gemüse kauft Alexander Kletzel auf dem Großmarkt in Stuttgart. Foto: GSCHWÄTZ

Aktuelle Beiträge