07940 | 935 557
 0,00 (0 Gegenstände)

Keine Produkte im Warenkorb.

  • Susanne und Hans Häussler. Foto: GSCHWÄTZ

Künzelsau: Metzgerei Häussler schließt nach fast 100 Jahren – Nachfolger steht bereits in den Startlöchern

13. Dezember 2019 von Gschwätz Allgemein, Künzelsau 0 Kommentare

„Schweren Herzen“ haben sich Hans und Susanne Häussler zur Aufgabe ihrer traditionsreichen Metzgerei in der Keltergasse 1 am Oberen Bach entschieden. Der Schritt fiel ihnen nicht leicht, sagt Hans Häussler. Immerhin gibt es die Metzgerei seit fast 100 Jahren.

1927 hat der Großvater das Gebäude gekauft, erzählt Hans Häussler gegenüber GSCHWÄTZ. Häusslers Vater habe das Geschäft dann nach dem Krieg übernommen, seit 1980 führt es Herr Häussler in dritter Generation. Nun aber fehle der Nachfolger in der Familie, die beiden Töchter haben sich beruflich anderweitig orientiert. „Altershalber haben wir uns entschieden, aufzuhören“, erklärt Häussler. Der Anfang 70-Jährige betont aber, dass am 31. Dezember 2019 zwar die Metzgerei Häussler schließe. Allerdings gäbe es aber einen Nachfolger, der die Metzgerei übernimmt und zwar Jürgen Bauer. Häussler erzählt: „Mir war es sehr wichtig, dass das Gebäude nicht abgerissen wird, sondern wieder ein Metzger in die Räumlichkeiten kommt.“

Metzgerei Häussler (v.l.): Michael Braun, Volker Franz, Susanne Häussler, Michael Engelhardt, Anette Stier, Jutta Davideyk, Hans Häussler und Bianca Schmied. Foto: GSCHWÄTZ

Jürgen Bauer hat in Pfedelbach und Neuenstein jeweils eine Landmetzgerei. Nun kommt mit der Metzgerei in Künzelsau noch eine dritte hinzu. Für die Mitarbeiter werde sich nicht all zu viel ändern, betont Bauer: „Wir übernehmen die Belegschaft.“ Auch in punkto Essen sollen die bisherigen Angebote Bestand haben, ergänzt um ein paar Neuerungen. Auch Hans und Susanne Häussler werden weiterhin im Verkauf für ihre Kunden da sein. Wie lange noch, dass weiß Häussler noch nicht genau.

Im Januar soll die Metzgerei umgebaut und Anfang Februar 2020 wieder eröffnet werden.

Das relativ große Areal mitsamt Gebäuden unmittelbar in der Innenstadt Künzelsaus hat das Ehepaar Häussler ebenfalls verkauft – an einen Käufer aus Künzelsau. Näheres sowohl zum Käufer als auch zum Kaufpreis wollten sie nicht preisgeben. Jürgen Bauer hat die Metzgerei von dem Käufer gepachtet.

Susanne und Hans Häussler. Foto: GSCHWÄTZ

Metzgerei Häussler in Künzelsau schließt zum 31. Dezember 2019. Foto: GSCHWÄTZ

Es wird wieder ein Metzger in die Räumlichkeiten der Häussler Metzgerei einziehen. Foto: GSCHWÄTZ

Markiert in KünzelsauMetzgerei
Aktuelle Beiträge