07940 | 935 557
 0,00 (0 Gegenstände)

Keine Produkte im Warenkorb.

  • Die Harley Davidson Freunde fahren wieder verkleidet als Engel und Nikoläuse durch Künzelsau. Foto: Harley Davidson Freunde

Künzelsau: Vierter Christmas rides for Kids

Die Mitglieder des Vereins ‚Harley Davidson Freunde‘ fahren als Engel und Nikoläuse verkleidet am Samstag, den 14. Dezember 2019, mit ihren Motorrädern durch die Künzelsauer Innenstadt. Einen Halt legen sie gegen 11 Uhr am Alten Rathaus ein.

Der Christmas ride for Kids hat inzwischen Tradition. „Sich einfach mit Freunden beim alten Rathaus in Künzelsau treffen, gute Livemusik hören, dazu einen Glühwein und das leckere Essen genießen, um somit ein wenig aus dem Alltagsstress kurz vor Weihnachten zu entfliehen und dabei noch etwas Gutes tun. Das ist unser Ziel“, so Joachim Schmidt, erster Vorstand der Harley Davidson Freunde Hohenlohe.

Auch dieses Jahr steht wieder der gute Zweck im Vordergrund. Der Verein will nicht seine Kasse mit dieser Veranstaltung auffüllen, sondern das Geld für einen sozialen Zweck spenden. Wo der erwirtschaftete Betrag hingehen soll, steht noch nicht fest. Er soll auf jeden Fall in Hohenlohe und für ein Kind oder mehrere Kinder sein, die es dringend notwendig haben.

Gerne kann man dem Verein noch Vorschläge per E-Mail an joachim.schmidt@tui-reisecenter.de unterbreiten. Musikalisch sorgen ab 11 Uhr das Duo Stage und ab 13 Uhr Olli Roth mit Rocksongs für Unterhaltung. Für alle, die bei der kleinen Rundfahrt dabei sein wollen: Treffpunkt ist um 10.30 Uhr beim Mc Donalds/Mustang Parkplatz, die Abfahrt ist auf 11 Uhr geplant – gerne verkleidet als Engel, Nikolaus oder Weihnachtsbaum.

Quelle // Pressemitteilung Harley Davidson Freunde Hohenlohe

Die Aktion der Harley Davidson Freunde macht allen Beteiligten sichtlich Spaß. Foto: Harley Davidson Freunde