07940 | 935 557
 0,00 (0 Gegenstände)

Keine Produkte im Warenkorb.

  • "Uber Grenzen - Mauern abbauen, damals und heute" ist das Motto des Friedensgebets auf dem Öhringer Marktplatz. Foto: unsplash/ Sunyu

Öhringen: Heute abend ökumenisches Friedensgebet zum Mauerfall

Vor 30 Jahren war der Mauerfall ein Wunder. Heute ist er ein Zeichen der Hoffnung und dafür, dass Mauern abgebaut und Vorurteile überwunden werden können. Unter dem Motto „Über Grenzen – Mauern abbauen, damals und heute“ lädt der Evangelische Kirchenbezirk Öhringen gemeinsam mit dem Katholischen Dekanat Hohenlohe, dem Landratsamt Hohenlohekreis und der Stadt Öhringen am Samstag, 09. November 2019, ab 18.30 Uhr zu einem ökumenischen Friedensgebet auf dem Marktplatz in Öhringen. Landrat Dr. Matthias Neth, Oberbürgermeister Thilo Michler, Dekanin Sabine Waldmann sowie weitere Kirchenvertreter halten die Ansprachen.

Quelle: Pressemitteilung des Landratsamtes Hohenlohekreis