07940 | 935 557
 0,00 (0 Gegenstände)

Keine Produkte im Warenkorb.

Neuwagenmarkt in Künzelsau

Jedes Jahr im Herbst findet der Neuwagenmarkt statt. Bereits zum 40. Mal präsentieren die Autohändler am Samstag, den 12. Oktober 2019, und Sonntag, den 13. Oktober 2019, auf der Hauptstraße und in der Komburgstraße die neuesten Modelle der Automarken Ford, Renault und Dacia, Opel, VW, Audi, Skoda, Seat, VW-Nutzfahrzeuge, BMW und Mini, Mitsubishi sowie Mercedes-Benz. Wer keinen Neuwagen sucht, wird hier trotzdem fündig: Es gibt Aktionsstände zu den Themen E-Mobilität, Verkehrssicherheit und Einparken nach Zeit sowie eine kleine Oldtimer-Show. Auf die Kinder warten eine Hüpfburg, ein Kinderkarussell sowie Kinderschminken und eine Tombola. Die Weltraumausstellung „Künzelsau an Houston: Start der Langzeitmission“ im Rathaus zeigt die Welt aus Sicht von Astro-Alex.

Die Präventionsaußenstelle Künzelsau informiert am Sonntag zu den Themenfeldern Telefonbetrug (Enkeltrick/ Falsche Polizeibeamte/ Gewinnversprechen), Einbruchschutz (Sicher wohnen – Einbruchschutz/ dazu gehört auch der technische Diebstahlschutz von PKW) und Sicherheit rund um das Fahrrad sowie über den neu gegründeten Präventionsverein „Sicher im Hohenlohekreis e. V.“. Mit dabei ist das Verkehrsmobil der Polizei Künzelsau.

Die Geschäfte in der Stadt haben am Sonntag von 12 bis 17 Uhr geöffnet, die Herbstmodenschau findet ebenfalls am Sonntag jeweils um 14 Uhr und um 16 Uhr vor dem Alten Rathaus statt. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Auch der Nahverkehr Hohenlohe (NVH) begeht sein 40-jähriges Bestehen. In der Bahnhofstraße 8, direkt am Busbahnhof, wird dieses Ereignis in der Geschäftsstelle des NVH mit verschiedenen Aktionen bei einem Tag der offenen Tür am Samstag von 13 bis 17 Uhr gefeiert. Im BUSeum gibt es einen Rückblick auf die 40-jährige Geschichte des NVHs.

Quelle: Pressemitteilung der Sparkasse Hohenlohekreis

 

 

Markiert in KünzelsauNeuwagenmarkt
Aktuelle Beiträge