07940 | 935 557
 0,00 (0 Gegenstände)

Keine Produkte im Warenkorb.

Vollsperrung Ortsdurchfahrt Kirchensall

Ab Montag, den 26. August 2019 wird die L1051 Ortsdurchfahrt Kirchensall wegen Straßenbauarbeiten voll gesperrt. Für PKW Richtung Künzelsau wird über Metzdorf umgeleitet.

Das Regierungspräsidium Stuttgart beabsichtigt die L 1051 zwischen Emmertshof und Neufels aufgrund ihres schlechten Fahrbahnzustandes im Zuge einer Deckensanierungsmaßnahme zu erneuern. Die Baumaßnahme umfasst die Sanierung der Ortsdurchfahrt von Kirchensall (Abwasseranlagen, Verkehrsanlagen, Wasserversorgungsanlagen), die Sanierung des Brückenbauwerks (BW 6723 537) über das Gewässer Sall und die Fahrbahndeckenerneuerung der L 1051 nordöstlich von Kirchensall bis zum Knotenpunkt der L 1051 mit der L 1046.

Der Straßenbau der Ortsdurchfahrt inklusive Gehwege und Bushaltestellen erfolgt im Wesentlichen bestandsnah und im Vollausbau. Die Erneuerung und Aufdimensionierung der Kanalisation erfolgt überwiegend auf bestehender Kanaltrasse und in konventioneller Bauweise.

Die Arbeiten werden in vier Bauabschnitten ausgeführt. Bauabschnitte 1 und 2 befinden sich nördlich der Sall, Bauabschnitt 3 und 4 südlich der Sall. Zuerst werden alle Bauarbeiten nördlich der Sall ausgeführt, anschließend die Abschnitte südlich der Sall inklusive Brückeninstandsetzung.

Der Baubeginn erfolgt am 26.08.2019

  • BA 1: Nordseite Sallbrücke bis Bauende Vollausbau, inklusive Sallquerung bis Ende Oktober 2019.
  • BA 2: L 1051 außer Orts bis Knotenpunkt L 1051 / L 1046 bis Mitte Dezember 2019. „Gießübel“, „Gießübel“ bis „Quellenweg“, Beginn je nach Witterung ab Februar 2020. Dezember 2020. Technisches Amt Stadt Neuenstein
  • BA 3: Einmündung „Quellenweg“ bis Sallbrücke, inklusive Brückensanierung, Südlich Sallbrücke bis „Gießübel“, „Gießübel“ bis „Quellenweg“, Beginn je nach Witterung ab Februar 2020.
  • BA 4: OD Grenze bis Einmündung „Quellenweg“, Fertigstellung der Gesamtbaumaßnahme bis In den Plänen sind die Bauabschnitte und die überörtliche Umleitungsstrecke dargestellt.

 

Quelle: Stadt Neuenstein

 

Bauabschnitte in Kirchensall. Foto: Stadt Neuenstein

Umleitungen. Foto: Stadt Neuenstein

Markiert in NeuensteinVollsperrung