07940 | 935 557
 0,00 (0 Gegenstände)

Keine Produkte im Warenkorb.

  • Polizeipräsidium Heilbronn. Foto: GSCHWÄTZ/Archiv

Schiefhängender Haussegen in Bad Mergentheim: Frau verletzt Mann mit Messer

6. August 2019 von Gschwätz Allgemein 0 Kommentare

Am 03. August 2019 kam es um zirka 23.15 Uhr in Bad Mergentheim zu einem Polizeieinsatz. Beziehungsstreitigkeiten zwischen einem Mann und einer Frau eskalierten, so dass im Verlauf der körperlichen Auseinandersetzungen ein Messer ins Spiel kam und hierbei der Mann nicht unerheblich verletzt wurde. Er kam mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Wie der genaue Verlauf der Streitigkeiten war und wie es zu den Verletzungen bei dem Mann kam ist bislang noch unklar. Die polizeilichen Ermittlungen dauern daher noch an.

Quelle: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Ellwangen des Polizeipräsidiums Heilbronn

 

Markiert in Bad Mergentheim
Aktuelle Beiträge