07940 | 935 557
 0,00 (0 Gegenstände)

Keine Produkte im Warenkorb.

  • Verabschiedung des Kreistages des Hohenlohekreises 2019. Quelle: Landratsamt des Hohenlohekreises

Tschüss, Kreistag: Es regnete Ehrenmedaillen

In der letzten Sitzung des Kreistages des Hohenlohekreises am Dienstag, 9. Juli, sind insbesondere langjährige Mitglieder des Gremiums für ihre ehrenamtliche Tätigkeit geehrt worden.

Langjährige Mitglieder mit Ehrenmedaillen ausgezeichnet

In der letzten Sitzung des Kreistages des Hohenlohekreises am Dienstag, den 9. Juli 2019, sind insbesondere langjährige Mitglieder des Gremiums für ihre ehrenamtliche Tätigkeit geehrt worden. Im Rahmen der feierlichen Verabschiedung des Kreistages in der Stadthalle Künzelsau bedankte sich Landrat Dr. Matthias Neth bei allen Kreisräten für ihr Engagement zum Wohl der  Bürger und sprach ihnen für die geleistete Arbeit seine Anerkennung aus: „Sie haben es in einer gewiss nicht einfachen Zeit immer wieder geschafft, sachorientierte und vernünftige Entscheidungen herbeizuführen. Die Themen wurden stets mit vollem Elan und einem großen Gestaltungswillen angepackt.“ Die Vielzahl der Themen, die der Kreistag in der vergangenen Legislaturperiode zwischen 2014 und 2019 bearbeitet hat, wurde bei einer Bilderrückschau deutlich: Das Spektrum reichte von A wie Abfallwirtschaft bis Z wie Zuwanderung.

Neth: „Nicht immer einfache Zeit“

In einer kleinen Fragerunde entlockte Landrat Dr. Matthias Neth den ausscheidenden Kreisräten Einblicke aus ihrer Zeit im Kreistag. Es gab herausfordernde, schöne, aber natürlich auch schwierige und kritische Momente beziehungsweise Entscheidungen. Unisono dankten jedoch die Mitglieder für die gute Zusammenarbeit im Gremium.

Für seine 48-jährige Arbeit als Kreisrat geehrt: Martin Tuffentsammer. Von links: Landrat Dr. Matthias Neth, Kreisrat Martin Tuffentsammer, Landrat a.D. Dr. Franz Susset und Landrat a.D. Helmut M. Jahn. Quelle: Landratsamt des Hohenlohekreises

Martin Tuffentsammer: 48 Jahre Kreisrat

Einen besonders großen Dank übermittelte Landrat a.D. Helmut M. Jahn in seiner Laudatio an Martin Tuffentsammer, der seit der Gründung des Hohenlohekreises Mitglied des Kreistags war. „48 Jahre: Das sind über neun Amtsperioden kommunalpolitische Erfahrung. Durch Dein Engagement hast Du dazu beigetragen, dass im Hohenlohekreis viel Wertvolles entstanden ist und Grundsteine gelegt wurden, damit auch in den künftigen Jahren noch viel Gutes entstehen kann“, so der Altlandrat. Für den X. Kreistag des Hohenlohekreises kandidierte Martin Tuffentsammer nicht mehr. Tuffentsammer war 15 Jahre lang Vorsitzender der CDU-Fraktion im Kreistag, von 1984-1989 1. stellvertretender Vorsitzender des Kreistags. Als ordentliches Mitglied war er in vielen Ausschüssen und Gremien vertreten.
Als Zeichen der Anerkennung wurde ihm von Landrat Dr. Matthias Neth gemeinsam mit den Landräten a.D. Helmut M. Jahn und Dr. Franz Susset die Große Ehrenmedaille des Hohenlohekreises in Gold verliehen. Martin Tuffentsammer zeigte sich gerührt: „Ich bin im Hohenlohekreis fest verwurzelt und es war mir eine Ehre. Herzlichen Dank für diese besondere Auszeichnung.“

Weitere Bilder von der letzten Sitzung des Kreistags des Hohenlohekreises gibt es auf http://www.hohenlohekreis.de unter dem Reiter „Landkreis – Bildergalerie“.

Martin Tuffentsammer. Quelle: Landratsamt des Hohenlohekreises

Ehrungen

Die Ehrenmedaille des Hohenlohekreises in Silber wurde verliehen an:
Kreisrätin und Sprecherin der Gruppe die Grünen Erika Bauer und Kreisrätin Patrizia Filz (je drei Amtszeiten), Kreisrat Willi Schmitt (vier Amtszeiten).

Die Ehrenmedaille des Hohenlohekreises in Gold wurde verliehen an:
Kreisrat und Fraktionsvorsitzender der CDU Karlheinz Börkel (vier Amtszeiten), Kreisrat Emil G. Kalmbach, Kreisrat und Fraktionsvorsitzender der FWV Thomas Föhl (je fünf Amtszeiten) und Kreisrat Manfred Wenzel (sechs Amtszeiten).

Die Große Ehrenmedaille des Hohenlohekreises in Gold wurde verliehen an Kreisrat Martin Tuffentsammer für 48 Jahre im Kreistag.

Mit der Landkreismedaille des Landkreistags Baden-Württemberg in Bronze wurden geehrt:
Kreisrat Willi Schmitt und Kreisrat Karlheinz Börkel.

Mit der Landkreismedaille des Landkreistags Baden-Württemberg in Silber wurde geehrt: Kreisrat Manfred Wenzel.

Mit der Landkreismedaille des Landkreistags Baden-Württemberg in Gold wurde geehrt:
Kreisrat Martin Tuffentsammer.

Bilder:
1) Verabschiedung des IX. Kreistages des Hohenlohekreises
2) Landrat Dr. Matthias Neth, Kreisrat Martin Tuffentsammer, Landrat a.D. Dr. Franz Susset und Landrat a.D. Helmut M. Jahn (von links)
3) Martin Tuffentsammer erhielt die Große Ehrenmedaille des Hohenlohekreises in Gold

 

Text und Fotos: Pressemitteilung des Landratsamtes des Hohenlohekreises

Markiert in KreisratKreistag