07940 | 935 557
 0,00 (0 Gegenstände)

Keine Produkte im Warenkorb.

  • Wenn sich Fuchs und Hase "gute Nacht" sagen. Foto: GSCHWÄTZ

Winterspiele im Marionettentheater in Hermuthausen

6. Dezember 2018 von Gschwätz Allgemein 0 Kommentare

Das PendelMarionettenTheater in Hermuthausen öffnet im Dezember für die Winterspiele. Im Programm sind Peter und der Wolf, Wintergeschichte und Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzchen.

Winterspiele des PendelMarionettenTheaters in Hermuthausen.
Foto: PendelMarionettenTheater

Peter und der Wolf

Am Samstag, den 09. Dezember 2018, Sonntag, den 16. Dezember 2018, und am Samstag, den 22. Dezember 2018, jeweils um 15 Uhr, zeigt das PendelMarionettenTheater das Stück Peter und der Wolf.
Was wäre wohl passiert, wenn Peter das Gartentürchen nicht offen gelassen hätte? Die Ente wäre nicht entwischt. Der Wolf hätte sie nicht gefressen. Prokofjew hätte „Peter und der Wolf“ nicht geschrieben und wir könnten es nicht aufführen.
Ein sinfonisches Märchen nach Sergej Prokofjew für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren.

Dauer: 60 Minuten

Eintritt: Kind: 8 Euro, Erwachsene 12 Euro, Familienkarte 32 Euro

 

 Wintergeschichten

Am Sonntag, den 23. Dezember 2018, und Sonntag, den 29. Dezember 2018, jeweils um 15 Uhr zeigt das PendelMarionettenTheater drei kleine Geschichten zu Weihnachten

  • Es klopft bei Wanja in der Nacht
  • Der bärenstarke Himbär
  • Waldweihnacht

Draußen ist es bitterkalt. Drinnen schläft Wanja in seiner warmen Hütte. Da klopft es und ein frierender Hase steht vor der Tür……..
Für Kinder und Erwachsene ab 3 Jahren.

Dauer: 40 Minuten
Eintritt: Kind: 6 Euro, Erwachsene 8 Euro, Familienkarte 22 Euro

 

Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzchen

Am Sonntag, den 30. Dezember 2018 und 06. Januar 2019, jeweils um 15 Uhr zeigt das PendelMarionettenTheater Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzchen.

In einer bitterkalten Sylvesternacht läuft ein Mädchen auf nackten Füßen durch die Straßen. Vergeblich  will es Schwefelhölzchen verkaufen. Es sehnt sich so nach Wärme und Geborgenheit und streicht ein Hölzchen an, um sich zu wärmen  –  eine Geschichte von Drinnen und Draußen, von Wärme und Kälte.
Ein berührendes Märchen von Hans Christian Andersen, modern inszeniert zu baltischer Musik.
Für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahre.

Dauer: 50 Minuten

Eintritt: Kind: 8 Euro, Erwachsene 12 Euro, Familienkarte 32 Euro

 

Aktuelle Beiträge