07940 | 935 557
 0,00 (0 Gegenstände)

Keine Produkte im Warenkorb.

Anzeigen
Aktuelle Artikel – Eure Stimme des Südens

"Vertane Chance für Künzelsau"

27. September 2022 von Gschwätz

Statement von Künzelsaus Bürgermeister Stefan Neumann zu der Kreistagsentscheidung zur Verkaufs- und Abrissfreigabe des ehemaligen Krankenhausgebäudes im Zentrum der Stadt. Trotz der Niederlage steht für ihn weiterhin außer Frage, "dass an diesem Standort zukunftsfähige, gesundheitliche und medizinische Angebote etabliert werden".

Weiterlesen

„Engagierte und treue Mitarbeitende sind das Rückgrat eines jeden Unternehmens."

27. September 2022 von Gschwätz

Bis zu 45 Jahren Betriebszugehörigkeit: GEMÜ ehrt langjährige Mitarbeiter

Weiterlesen

Kreistag stellt Freibrief für die "Vermarktung" des Künzelsauer Krankenhausgebäudes aus

27. September 2022 von Gschwätz

Die Krankenhausgesellschaft darf nun über die Zukunft von Grundstück und Gebäuden frei entscheiden. BBT wird von mehreren Seiten für die verfahrene Situation (mit) verantwortlich gemacht. Kreisrät:innen scheinen erleichtert.

Weiterlesen

Ins Schleudern geraten

27. September 2022 von Gschwätz

Auf der B19 zwischen Belsenberg und Stachenhausen von der Straße abgekommen

Weiterlesen

Respektvolle Formen der Imkerei

26. September 2022 von Gschwätz

Bei der wesensgemäßen Bienenhaltung steht ganz klar die Biene, nicht der Imker im Vordergrund.

Weiterlesen

"Wenn wir eine gesellschaftliche Aufgabe mitübernehmen, dann muss sich der Staat auch beteiligen"

26. September 2022 von Gschwätz

Die Tafeln in Not. Immer mehr Bedürftige stehen bei den Tafeln an. Die Spenden der Unternehmen sinken. Tafeln werden immer mehr als soziale Versorgungseinrichtung wahrgenommen - dabei war der Zweck ein ganz anderer. Die Politik wird zum Handeln aufgefordert.

Weiterlesen

"Man weiß nicht, wie lange man auf den Frieden warten muss"

26. September 2022 von Gschwätz

Mona Almalla kam 2015 als syrischer Flüchtling nach Deutschland, genauer gesagt, nach Künzelsau. Im Gepäck: 5 Kinder. Sie schaffte es, sich in Künzelsau ein Leben aufzubauen und hilft heute unter anderem geflüchteten Frauen aus der Ukraine, hier Fuß zu fassen. Ein Portrait einer Frau, die bei Null anfangen musste und dennoch von Anfang an auch anderen half, Hürden zu überwinden. Text: Cora-Lee Pusker

Weiterlesen

Morstein-Apotheke in Niedernhall schließt

26. September 2022 von Gschwätz

Kein Personal

Weiterlesen

Organisatorische Hilflosigkeit

25. September 2022 von Gschwätz

Wer soll das bezahlen? Die Dauerbaustelle mit diversen eklatanten Baumängeln in Künzelsau-Ohrenbach macht vor allem eines deutlich: Die organisatorische Hilflosigkeit von Staats wegen gegenüber Baufirmen. Ein Kommentar von Dr. Sandra Hartmann

Weiterlesen

"Du bist als Auftraggeber völlig hilflos"

24. September 2022 von Gschwätz

Versammlung in Ohrenbach bezüglich Dauerbaustelle: Netze BW und Stadtverwaltung sehen große Pannen bei der Umsetzung: "Es war nicht vorauszusehen, dass das so grauenhaft läuft." Einwohner:innen fordern mehr Kommunikation, Transparenz und qualitativ bessere Arbeit. Nun soll es tägliche Kontrollen geben und neues Personal. Ob es viel bewirkt, ist unklar. Das Hauptproblem: Alternative Baufirmen mit freien Kapazitäten gibt es kaum.

Weiterlesen